Fahrzeugsegnung des Roten Kreuzes

Am Sonntag, den 31. Juli rückte eine kleine Abordnung unserer Feuerwehr zu einer Fahrzeugsegnung der Ortsstelle des Roten Kreuzes Bad Waltersdorf aus.

Nach der hl. Messe in der Pfarrkirche Bad Waltersdorf unter der Leitung von Mag. Maciej Trawka sowie Mitgestaltung der Kolleginnen und Kollegen der Rettung Bad Waltersdorf fand am Kirchplatz die Segnung des neuen Einsatzfahrzeugs mit der Funkkennzeichnung 1844 statt.

Wir wünschen den Kolleginnen und Kollegen des Roten Kreuzes der Ortsstelle Bad Waltersdorf (wo auch unser OBI Josef Pferschy als hauptberuflicher Notfallsanitäter arbeitet sowie unser Löschmeister des Sanitätsdienstes Florian Freiberger als Ortsstellenleiter fungiert und einige Mitglieder unserer Feuerwehr aktiv im Rettungsdienst mitwirken) alles Gute mit dem neuen Einsatzfahrzeug und dass sie immer gut von den Einsätzen zurückkommen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner