Einsatz T07 23.07.2022 / Unwettereinsatz

Aufgrund eines Unwetters wurden wir Samstagnacht mittels stillen Alarms von Florian Steiermark zu einem technischen Einsatz gerufen. Durch den vorangegangenen Sturm waren in Hohenbrugg Richtung Neusiedl auf Höhe Schottergrube mehrere Bäume auf die Straße gefallen und versperrten diese.

Mittels Einsatz von drei unserer Kettensägen sowie gemeinsame Muskelkraft konnte die Straße von den Bäumen befreit und wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Eingesetzt waren: RLF-A 2000 und MTF mit 14 Kameradinnen und Kameraden sowie weitere zehn in Bereitschaft im Feuerwehrhaus

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner