Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025

27. bis 28. Juni 2025

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden
Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025

27. bis 28. Juni 2025

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Einsatz T03 29.06.2024 / Fahrzeugbergung

Kurz vor 23 Uhr wurden unsere Kameradinnen und Kameraden unsanft aus dem Schlaf gerissen. Per stillen Alarms durch Florian Steiermark wurden wir zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Wagerberg auf den Burgauerweg alarmiert.

Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Fahrzeuglenker von der Fahrbahn ab und blieb mit seinem Fahrzeug im angrenzenden Graben hängen. Da das Fahrzeug auf der Bodenplatte aufsaß und keinerlei Gefahr in Verzug bestand, entschlossen wir uns gemeinsam mit dem Fahrzeuglenker, das Fahrzeug durch ein privates Abschleppunternehmen aus seiner misslichen Lage befreien zu lassen.

Unsere Aufgabe bestand im Absichern der Unfallstelle, Aufbau von Beleuchtung und zweifachem Brandschutz und Unterstützung des eingesetzten Abschleppunternehmens. Bereits nach kurzer Zeit konnte das Fahrzeug wieder gesichert auf der Fahrbahn abgestellt werden, und die beteiligten Personen ihre Fahrt weiterführen.

Eingesetzt waren: RLF-A 2000, HLF 4, MTF mit 23 Kameradinnen und Kameraden, privates Abschleppunternehmen Fa. WEBA