Einsatz T01 26.05.2022 / Reinigungsarbeiten nach Unwetter

Die Unwetter der vorherigen Tage beschäftigten uns auch an Christi Himmelfahrt. In den frühen Morgenstunden wurden wir von der Straßenverwaltung zu weiteren Reinigungs- und Aufräumarbeiten auf die L401 bzw. L437 alarmiert.

Gemeinsam mit der Straßenverwaltung wurden die Straßen vom Schlamm befreit; nach der Reinigung derselbigen konnte der Verkehr wieder freigegeben und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Eingesetzt waren: HLF 4, MTF mit 14 Mann sowie weitere 6 Mann in Bereitschaft im Feuerwehrhaus, Straßenverwaltung

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner