Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025

27. bis 28. Juni 2025

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden
Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025Landesfeuerwehrtag 2025

27. bis 28. Juni 2025

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Action Day mit anschließendem Dämmerschoppen / 25.05.2024

Samstag der 25.05.2024 stand ganz im Zeichen zukünftiger Feuerwehrheldinnen und -helden. Beim Action Day 2024 gab es für alle interessierten Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene die Möglichkeit, einen spannenden Tag bei der Feuerwehr zu erleben.

Auf sechs Stationen wie z.B. “Wie werde ich Feuerwehrmann bzw. -frau?”, “Funkgeräte und Alarmierung”, “Hydraulisches Rettungsgerät”, “Atemschutzgeräte” und “Zielübungen mit dem Strahlrohr” sowie als Abschluss einem Kletterevent mit “Kistenklettern” wurde allen Interessierten spielerisch Informationen rund um das Feuerwehrwesen nähergebracht. Als Belohnung konnten sich sämtliche AbsolventInnen im Anschluss ein Eis abholen.

Als besonderer “Ehrengast” kam uns zudem Feuerwehrdrache Grisu besuchen, der den Kids mit ein paar Naschereien den Nachmittag versüßte.

Als Ausklang fand im Anschluss an den Action Day ein Dämmerschoppen statt, bei dem neben einigen kulinarischen Köstlichkeiten auch Live – Musik von “Feuer und Eis” serviert wurde.

Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern, egal ob groß oder klein, sowie sämtlichen Kameradinnen und Kameraden, die bei der Umsetzung unterstützt haben, ganz besonders Birgit und Georg Riedl sowie Christian Höfler – ein herzliches Danke!